Treffen sich zwei Füchse im Wald...
Treffen sich zwei Füchse im Wald...
Neulich im Wald...
Neulich im Wald...

Ox-Bow Jagsthausen

Navi-Adresse: Stolzenhof 3, 74249 Jagsthausen. Betreiber: Ox-Bow Jochem Vogt

Der Parcours befindet sich auf geschichtsträchtigem Boden - die Römer bauten hier vor 2.000 Jahren den Limes schnurgerade durch die hohenloher Landschaft; das landwirtschaftliche Anwesen geht auf die Zeit Götz von Berlichingens zurück. 

Die (Park-)Möglichkeiten reichen auch für größere Veranstaltungen; der direkt unter dem Hof ansässige Schützenverein hilft außerdem mit Gelände, Infrastruktur (WC) und Catering aus. Die große Scheune lässt Schüsse bis knapp 30m zu und ist das Herzstück der Anlage - Getränke (überwiegend kalt, aber auch warm ist möglich), Anmeldung, Kurse, Shop, Sitzecke - alles findet hier statt. Der Parcours ist ganzjährig und jeden Tag geöffnet. Kinder bis 9 Jahren schießen umsonst, Jugendliche ab 10 Jahren bezahlen 6,00 € für die Tageskarten, Erwachsene ab 18 Jahren 12,00 €. 

Der Rundparcours ist ca. 3,5 km lang; die Anzahl der Ziele pendelt um die 30, darunter auch mehrere Stationen mit Doppelhunter. Die Abstände zwischen den einzelnen Zielen sind (auch für die Fußfaulen) human, die Tiere immer gut in Schuss. Schlechtem Wetter sollte man gutes Schuhwerk entgegensetzen. 

Jochem Vogt ist sehr rührig um den Bogensport bemüht - seine Events reichen von Turnieren (Ox-Bow-Cup, Halloween-Shootout, Fleiner Sommerjamboree, Bogen-Golf) bis zur Veranstaltung einer jährlichen Bogen-/Messermesse auf der Burg Stettenfels jährlich im April. 

Neu 12/2015!!!! Der Parcours/die Schießhalle sind jetzt offiziell und dauerhaft für Compoundschützen freigegeben. Wir bieten außerdem in Zusammenarbeit mit Ox-Bow Kurse für Interessierte (Einsteiger/Fortgeschrittene) sowie technischen Service rund um den Compound an.!!!! 

Kontakt

bogensport@bernds-ban.de 
... oder nutzt unser Kontaktformular(unter "Impressum" zu finden)!

Wir freuen uns über Euren Besuch:

Schaut rein und bleibt informiert:

Ox-Bow Compound bei Facebook

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bogensport der Familie Joachim 2014ff.